Der Kurs richtet sich an Mütter und Väter von Kindern mit besonderen Bedürfnissen

… und unterstützt sie in einem freundlich, festen Erziehungsstil. Er setzt Impulse für ein entspanntes, bereicherndes Miteinander, hilft die Signale des Kindes besser zu verstehen und Lösungen für Konflikte und Probleme zu finden, die Eigenständigkeit zu fördern und dabei auch auf die eigenen Bedürfnisse zu achten.

In sechs aufeinander aufbauenden Einheiten geht es um folgende Themen:

☼ Soziale Grundbedürfnisse achten – Edelsteinmomente entdecken

☼ Die Signale des Kindes sehen – Verhaltensweisen verstehen

☼ Angemessen reagieren – ermutigend bleiben

☼ Position beziehen – Sicherheit entwickeln

☼ Kooperation entwickeln – Folgen des eigenen Handelns zumuten

☼ Kompetenzen sehen – Ausgleich wagen

Voraussetzung: Stabile WLAN-Verbindung, Computer ideal, Handy/Tablet möglich

Der Kurs findet in Kooperation mit der St. Franziskus-Schule Dresden statt.

  • Kosten: 35 € pro Familie einschließlich eines Elternhandbuches
  • Verantwortlich: Dorothea Hühne, Dipl. Sozialpädagogin, Kess erziehen®-Kursleiterin
  • Ort: ONLINE

Termine

  • 06.01.2022
    19:30 - 21:45 Uhr
  • 13.01.2022
    19:30 - 21:45 Uhr
  • 20.01.2022
    19:30 - 21:45 Uhr
  • 27.01.2022
    19:30 - 21:45 Uhr
  • 03.02.2022
    19:30 - 21:45 Uhr
  • 10.02.2022
    19:30 - 21:45 Uhr